Willkommen

FEMALE INTENSIVESHIP

 

Statussymbol: Hirn. Unser Female Intensiveship – das sind vier Wochen Praktikum mit einem Rahmenprogramm aus Events und Trainings plus persönlichem BCG Buddy für dich. Von März bis Oktober warten in drei unterschiedlichen Zeiträumen jeweils drei verschiedene Starttermine auf dich. Ganz individuell, so wie es für dich am besten passt. Also, bist du bereit für deinen Kickstart in die Group? Welcome to the Group.
 

Bewirb dich bis zum 12. Dezember für den ersten Praktikumszeitraum im März 2022. Teilnehmen können herausragende Universitätsstudentinnen und Doktorandinnen sowie Professionals aller Fachbereiche.

 

Jetzt bewerben!

 

 

 

 

 

IN A NUTSHELL – WORAUF DU DICH FREUEN KANNST

  • Vier Wochen Female Intensiveship in einem unserer acht Offices in Deutschland und Österreich

    • Deinen Start kannst du individuell festlegen – es gibt drei Zeiträume und pro Zeitraum drei Starttermine

    • Du bist von Tag eins an ein festes Teammitglied auf einem realen Kundenprojekt

    • Betreuung durch deinen persönlichen BCG Buddy

    • Möglichkeit zur Aufnahme in unser FAST FORWARD Programm

  • Trainings und Events zum Netzwerken und zur persönlichen Weiterentwicklung

  • Möglichkeit zur Verlängerung des Intensiveship oder zum anschließenden Direkteinstieg

 

 

Programm

Zeiträume und Starttermine

Wir bieten dir für dein Female Intensiveship verschiedene Zeiträume im Jahr 2022 an. Du hast die Möglichkeit, dein vierwöchiges Praktikum im Frühling (März), im Sommer (Juli) oder im Herbst (September/Oktober) an jeweils drei Startterminenzu beginnen. Die genauen Termine und alle weiteren Einzelheiten erfährst du hier:

Frühling 2022

Sommer 2022

Herbst 2022

 

Bitte bewerbe dich nur für einen der oben genannten Bewerbungszeiträume.

Was dich erwartet

Sarah und Veronique haben im letzten Jahr das Female Intensiveship gemacht und berichten im Video über ihre Eindrücke:

 

Beim Female Intensiveship bist du von Tag eins an ein festes Teammitglied, mit den Aufgaben einer Associate. Du erhältst einen glasklaren Einblick in die Group und die Welt der Unternehmensberatung. Spoiler-Alert: mit Aussicht auf Festanstellung, wenn dir gefällt, was du siehst!

Dabei lernst du nicht nur den Berater:innenalltag genau kennen – du kannst dich auf Events mit den anderen Teilnehmerinnen und BCGler:innen aller Senioritätsstufen connecten und bei individuell auf dich zugeschnittenen Trainings an deiner persönlichen Entwicklung arbeiten. Außerdem unterstützt dich dein eigener BCG Buddy bei allen offenen Fragen. Und solltest du nach vier Wochen noch nicht gehen wollen, kannst du dein Intensiveship auf acht Wochen verlängern oder gegebenenfalls direkt fest bei uns einsteigen.

Du bist schon bereit für den Festeinstieg?

Perfekt! Wir freuen uns über alle, die genau wissen, dass sie Teil einer starken Gruppe sein wollen, um gemeinsam an den großen Themen dieser Welt zu arbeiten. Bewirb dich am besten sofort für deinen Festeinstieg 2022 bei BCG.

 

Programm

DEINE BEWERBUNG

Lerne die Group in vier Wochen hautnah kennen und bleib, wenn dir gefällt, was du siehst!

Was wir von dir benötigen:

  • Kurzes Motivationsschreiben
  • Tabellarischen Lebenslauf inklusive Notenangaben
  • Zeugnisse inklusive Notenangaben (Abitur, Bachelor, Master, Diplom und Vordiplom, Promotion, Praktikums- und Arbeitszeugnisse)

Bitte lade Anschreiben und Lebenslauf jeweils einzeln in unserem Online-Tool hoch. Alle weiteren Unterlagen kannst du in einem Dokument zusammenfassen. Auf der zweiten Seite kannst du unter "Location Preferences" eines unserer acht Offices in Deutschland und Österreich auswählen.

Nach der Online-Bewerbung melden wir uns bei dir mit einem Eingangsbescheid.

Jetzt bewerben!

Ansprechpartner

Kontakt

 

Du hast noch Fragen zu unserem Female Intensiveship oder regulärem Praktikumsformat? Dann melde dich am besten direkt bei uns.

 

 

Pia Ostermann

Recruiting Coordinator

Ludwigstraße 21

80539 München

ostermann.pia@bcg.com

 

 

WhatsApp Chatbot Bruce

Dein 24/7 Kontakt zu allen Fragen zur Bewerbung, den Recruiting-Events und der Group im Allgemeinen.

+49 170 3344339 / WhatsApp Chat

Nutzungsbedingungen

HAST DU FRAGEN?

In unseren FAQ findest du alle Antworten auf einen Blick.

Was bringt mir ein vierwöchiges Praktikum bei BCG?

Beim Female Intensiveship erhältst du nicht nur einen einmaligen Einblick in die Group und in die Welt der Unternehmensberatung. Es ist auch ein Sprungbrett für deine weitere Karriere: Wenn du uns im Praktikum überzeugt hast, wirst du in unser Talentbindungsprogramm FAST FORWARD aufgenommen. FAST FORWARD bietet dir neben der Teilnahme an attraktiven Workshops und der persönlichen Betreuung durch eine:n Mentor:in auch die Möglichkeit zum Festeinstieg bei BCG.

Wie lauten die genauen Starttermine für das Female Intensiveship?

Für das Female Intensiveship bieten wir drei Praktikumszeiträume im Jahr 2022 an. Innerhalb jedes Zeitraums gibt es drei mögliche Starttermine:

 

Frühling:

07.03.

14.03.

21.03.

Sommer:

04.07.

11.07.

18.07.

Herbst:

19.09.

26.09.

03.10.

Wer kann sich für das Praktikum bei BCG bewerben?

Studentinnen aller Fachrichtungen (Bachelorstudentinnen ab dem dritten Semester, Diplom- und Magisterstudentinnen im Hauptstudium, Masterstudentinnen) und Doktorandinnen sowie Professionals, die erste praktische Erfahrungen gesammelt haben.

Du verfügst über analytischen Scharfsinn und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten, bist neugierig und ideenreich – und gehst ebenso gern mit Zahlen wie mit Menschen um.

Wie kann ich mich bewerben?

Bitte bewirb dich bis zum 12. Dezember 2021 für den ersten Praktikumszeitraum im März 2022 über unser Online-Bewerbungsformular und richte deine Bewerbung an:

The Boston Consulting Group GmbH
Pia Ostermann
Königsallee 2
40212 Düsseldorf

Welche Unterlagen benötigt ihr von mir?

Ein Anschreiben, in dem du dich kurz vorstellst und deine Motivation für das Praktikum darlegst, einen tabellarischen Lebenslauf und Kopien deiner wichtigsten Zeugnisse (Abitur, Bachelor, Master, Diplom und Vordiplom, Promotion, Praktikums- und Arbeitszeugnisse) sowie gern weitere Referenzen.

Die Zusendung deiner vollständigen Unterlagen ist die Voraussetzung für eine Bearbeitung deiner Bewerbung.

Soll ich meine Unterlagen in englischer oder deutscher Sprache einreichen?

Du kannst dich entweder in englischer oder in deutscher Sprache bewerben. Auf die Entscheidung, ob du an dem Praktikum teilnehmen kannst, hat dies keinerlei Einfluss. Natürlich setzen wir die formale Korrektheit deiner Unterlagen voraus.

Kann ich mich auch für ein reguläres Praktikum bewerben?

Ja, du kannst dich ganzjährig für unser klassisches Visiting Associate Programm bewerben. Weitere Informationen findest du hier.

Ich habe noch keine praktische Erfahrung in der Beratungsbranche gesammelt. Ist das ein Hindernis für meine Bewerbung?

Nein. Was wir von den Bewerberinnen erwarten, sind berufliche Erfahrungen (z. B. Praktika in der Industrie) sowie Engagement über das Studium hinaus. Generell sind uns sehr gute akademische Leistungen sowie erste Auslandserfahrungen wichtig.

Welche Aufgaben kann ich während meines Praktikums übernehmen? Wie werde ich betreut?

Du kannst die Arbeitsweise von BCG auf einem Projekt hautnah kennenlernen und wirst dabei durch erfahrene Projektleiter:innen betreut. Ziel ist es, dass du umfassende Erfahrungen bei uns sammelst – von der analytischen Arbeit über die gemeinsame Lösungsfindung bis hin zur Präsentation beim Kunden. Wichtig ist uns außerdem, dass du die besondere BCG-Kultur kennenlernst.

Welche Möglichkeiten bietet mir BCG neben dem Female Intensiveship für den Einstieg im Consulting?

Neben unserem Female Intensiveship kannst du dich ganzjährig auch gern als Beraterin für den Festeinstieg oder als Praktikantin für unser Visiting Associate Ship (acht bis zehn Wochen) bewerben.

Welche Programme bietet BCG speziell für Frauen an?

Unsere globale Initiative Women@BCG bietet Frauen erstklassige Mentoring- und Networking-Programme. Über Meetings, Konferenzen und Foren – wie das Working Mother Forum – hast du Zugang zu einem Netzwerk anderer erfolgreicher Frauen bei BCG. Mehr Informationen findest du auf unserer Website.

Was tut BCG für das Thema Diversity?

Diversity ist Teil unserer DNA und Teil unseres Erfolgs. Unsere Vielfalt macht uns stark. Neben unserer Women@BCG Initiative gibt es deshalb drei weitere, von unseren Mitarbeiter:innen gegründete Diversity Netzwerke. Diese geben unseren Kolleg:innen eine eigene Community in der Group z.B. mit regelmäßigen Events und dezidiertem Mentoring :

  • Pride@BCG – Für LGBTQ+ Kolleg:innen

  • Colorful@BCG – Für Colorful Kolleg:innen

  • FirstGen@BCG – Für Kolleg:innen aus Nicht-Akademiker:innenhaushalten

 

Natürlich sind auch Allies in allen Netzwerken willkommen. Aber nicht nur Diversity Netzwerke haben ihren Platz bei BCG, es gibt darüber hinaus auch viele anderen Initiativen, wie das Green Team, Musiker oder Christen, in denen sich BCGler:innen engagieren.

 

Jetzt bewerben!